Sie sind hier: 

>> Gerätehaus 

  |  

Impressum

  |  

Kontakte

  |  

Sitemaps

  |

Gerätehaus

Feuerwehrgerätehaus in der Burchardstrasse

Zahlen und Fakten
 

Zahlen und Fakten

1994 / 95 erste Gespräche
29.04.1996 Überprüfung des alten Feuerwehrgerätehauses im Gartenweg von der Feuerwehrunfallkasse
01.04.1997 Mängelbescheid mit Terminstellung zur Beseitigung der Mängel
12.05.1998

Kostenschätzung zum Umbau / Erweiterung / Modernisierung des Feuerwehrgerätehauses (1,4 Mio. DM Gesamtkosten) durch das Ingenieurbüro Dubois, Neubukow

29.07.1998 1. Fördermittelantrag
09.11.1999 2. Fördermittelantrag
01.12.2000 3. Fördermittelantrag
März 2001 Erwerb des Grundstückes der ehemaligen Wäscherei in der Burchardstraße
24.10.2001 Beschluss der Stadtvertretung zum Neubau des Feuerwehrgerätehauses
24.04.2002 Beschluss der Stadtvertretung zur Vergabe der Bauleistungen
17.07.2002 Beschluss der Stadtvertretung zur Vergabe weiterer Bauleistungen
16.10.2002 Beschluss der Stadtvertretung zur Vergabe weiterer Bauleistungen
Mai 02-Mai 03 Bauzeit
19.03.2003 Auftragsvergabe zur Ausstattung des Feuerwehrgerätehauses mit Mobiliar
03.05.2003

feierliche Übergabe des neuen Feuerwehrgerätehauses

Planung

- Architekturbüro Mahr, Neubukow
- Dipl.-Ing. Simone Petereit, Neubukow
- WIKUTECH GbR Hartel / Habel, Kröpelin
- Ingenieurbüro für Bauwesen, Dipl.-Ing. Klaus Dieter Albertz, Zehdenick

Bauausführung

1 Rolith Bau GmbH, Elmenhorst
2 Dassel Tiefbau, Reddelich
3 K&S Industrieservice GmbH, Mirow
4 Fliesen-Salewski GmbH, Jarmen/Kronsberg
5 WELBOE GmbH, Neubukow
6 Tischlerei Thomas Prüter, Neubukow
7 SOHST GmbH, Warnow
8 Gebr. Stellmach GmbH, Kröpelin
9 Wilken & Kothke, Ziesendorf
10 G+H Christochowitz, Kröpelin
11 ASA-Bau GmbH, Neubukow
12 MZS Zaunbau, Bargeshagen
13 FPM Fliesenlegermeister D. Wozniak, Kritzmow